Sie befinden sich hier: Team - Tradition
   

Unsere Tanzschule - eine lange Tradition!

Gegründet wurde die Tanzschule durch Nikolaus Rank (1. Generation) im Jahr 1886. Ernst und Martha Rank (2. Generation) führten sie dann weiter. In der Vorkriegszeit wurde sie von Heinz und Martha Hähner (3. Generation) übernommen. Seit 1964 ist sie im Besitz von Wolfgang und Annelie Hähner (4. Generation).

Wolfgang Hähner ist am 1. November 1942 in Saalfeld geboren. Er ist gelernter Maschinenschlosser. Danach machte er seine Ausbildung als Lehrer für Gesellschaftstanz.

Annelie Hähner ist am 31. Januar 1942 in Saalfeld geboren. Sie ist gelernte Schneiderin. Danach machte sie ihre Ausbildung als Lehrerin für Gesellschaftstanz.

Kennengelernt haben sich die beiden durch die Tanzstunde, Annelie als Elevin im Kurs Ihrer "zukünftigen Schwiegereltern" und Wolfgang der schon damals elegante Gentleman.

Nach Abschluß der gemeinsmen Tanzlehrerausbildung in der Tanzschule Graf in Dresden übernahmen sie die elterliche Tanzschule - eine mobile Tanzschule - die im Umkreis von Saalfeld, Pößneck, Neustadt/Orla, Rudolstadt, Bad Lobenstein und Neuhaus/Rennweg präsent ist. Unzähligen Schülern und Schülerinnen, als auch Paaren und Ehepaaren haben sie in den 43 Berufsjahren Tanzschritte vermittelt und die Freude am Tanzen nahe gebracht.

Hähner verbindet man hier mit Tanzen und damit wird es auch weitergehen. Der Traum von Wolfgang und Annelie Hähner erfüllt sich. Ihre Tochter macht weiter. Susanne Hähner (5. Generation), befindet sich in Ausbildung an der Tanzlehrerakademie im Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband (ADTV).

Bis dahin bleiben Hähner's noch im "Full-Time-Job", aber dann soll es langsam weniger werden. Doch ob ein Tanzlehrer die Schuhe ganz an den "Nagel hängen" kann?
Tanzschule mit Tradition Unsere Partner
Tanzschule Hähner
Knochstraße 47
07318 Saalfeld
Telefon: 03671 516288
Funk: 0170 8379181